Das Sommerevent der WFG Emmerich


Emmerich am Rhein, 01.07.2024

Das Sommerevent der WFG

Bürgermeister Peter Hinze und WFG-Geschäftsführerin Sara Kreipe begrüßten am 27. Juni über 80 Personen aus der ortsansässigen Unternehmerlandschaft zum Sommerevent der WFG im Landhaus „Zu den drei Linden“.

Keynote-Speaker Ralph Goldschmidt gab mit seinem inspirierenden und praxiserprobten Vortrag Impulse für die Arbeitswelt von morgen. Dabei ging er eindrucksvoll auf die aktuellen Herausforderungen für Unternehmen ein und vermittelte mit Witz und Charme die Wichtigkeit psychologischer Sicherheit jedes Einzelnen innerhalb eines Teams. High Performance war hier das Stichwort. Denn nur, wer sich sicher in seiner Arbeitsumgebung fühlt, kann Höchstleistungen erbringen.

Außerdem blickten Sara Kreipe und Yannick Schäfer, Geschäftsführer der neomedia Verlag GmbH und Kooperationspartner der WFG, auf die vor zwei Jahren initiierte Fachkräftekampagne Homecoming zurück und gaben einen Ausblick in das dritte Jahr. „Die Initiative darf nicht stehen bleiben, sondern sollte sich immer weiterentwickeln. So führen wir auch in diesem Jahr neue Maßnahmen, vor Ort und digital ein, um die Kampagne weiterhin lebendig zu halten.“, berichtet WFG-Geschäftsführerin Sara Kreipe.

Bürgermeister Peter Hinze sprach ein großes Lob für die teilnehmenden Unternehmen aus, die den Standort attraktiv gestalten und denen man mit diesem Event Wertschätzung entgegenbringen wolle.

Die Veranstaltung endete bei bestem Wetter und atmosphärischer Musik mit Networking-Möglichkeiten für die UnternehmerInnen.